Flipchart leicht gemacht

Workshop

Power-Point beherrscht nach wie vor Meetings und Vorträge. Mal mehr, mal weniger gut gemacht! Sehr häufig sind die Anwesenden von der Inhaltsfülle schlicht überwältigt. Aber im Kopf bleibt das Wenigste. Dabei geht es definitiv anders! Präsentieren Sie Ihren Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern Ihre Ideen wesentlich lebendiger, so daß Ihre Zuhörer gebannt an Ihren Lippen hängen und Ihre Ideen nie wieder vergessen!

Können Sie auch nicht zeichnen?

Petra Wagner zeigt Ihnen, wie auch Sie ohne Zeichentalent „merk-würdige“ Flipcharts  erstellen können. Sie zeigt in diesem Workshop eine Vielzahl an Tricks und Kniffen. 

Was erwartet Sie?

  • Was ist das richtige Material?
  • Grundformen einsetzen
  • Licht & Schatten nutzen
  • Arbeit mit Farben
  • Der richtige Einsatz von Schriften
  • Menschen visualisieren
  • Tipps & Tricks
  • Digitaler Ausflug (Nutzung von Adobe Illustrator draw auf dem Tablet)
  • Mitmachen statt nur zusehen
  • Gespräche zielgerichtet führen
  • Feedback – ein Geben und Nehmen
  • Umgang mit Angriffen von aggressiven Gesprächspartnern

 

zu beachten:

  •  begrenzte Teilnehmeranzahl

 

Teilnehmer: 

alle, die präsentieren möchten

Jeder, der einfach Spaß haben möchte

Sie erhalten:

Persönliches Set aus

  • Ordner für ihre Ideen und Ergebnisse
  • Stockmar-Wachsmalblöcke
  • Starterset hochwertiger Marker
  • Fotoprotokoll

Informationen

  • 10.01.2020 13:00 bis 17:00 Uhr

  • Melle

  • 179,-- Euro (zzgl. MwSt.) inkl. Material und Workshopverpflegung

Ziele des Seminars

  • Spaß

  • Sicherheit

  • alternatives Vermitteln von Inhalten

Häufig gestellte Fragen

Einfach Spaß und gute Laune!

In den meisten Fällen werden Flipcharts genutzt, um in Seminaren Inhalte zu vermitteln. Sie können aber wesentlich vielseitiger eingesetzt werden. Hier bieten sich Präsentationen in Meetings oder auch Verkaufsgespräche an – also alle Situationen in denen Inhalte zu vermitteln sind. Menschen können sich visuell dargestellte Zusammenhänge und Inhalte wesentlich besser merken und vorstellen. 

Flipcharts können auch zur Vorbereitung von Vorträgen und Präsentation genutzt werden. Strukturieren Sie ihre Gedanken zu den unterschiedlichsten Themen 

Unsere Erfahrungen zeigen, dass Ihre Zuhörer sich wesentlich besser auf ihre Themen konzentrieren können, wenn Sie Flipcharts nutzen. Besonders, wenn mal etwas nicht so klappt beim Zeichnen, dann sorgt es garantiert für Lacher und etwas Besseres kann Ihnen nicht passieren, denn gerade positive Emotionen sorgen für ein gutes Erinnerungsvermögen.

Wenn Sie gleiche Inhalte regelmäßig vermitteln müssen, dann lohnt es sich, Flipcharts ganz in Ruhe vorzubereiten. Das sogt für eine gewisse Entspannung während des Vortrages und spart Zeit. Wir nutzen bestimmte Flipcharts immer wieder.

Ihr Interesse wurde geweckt? Dann melden Sie sich für den Workshop an!